OECKL - Die gute Adresse

zurück

Bernd Wachter ist neuer ADM-Vorsitzender

  • facebook
  • Twitter

© ADM Am 12. Mai 2017 wurde Bernd Wachter von der Mitgliederversammlung der ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V. zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löste Hartmut Scheffler ab, der 12 Jahre im Amt war und in dieser Position nicht mehr angetreten war.

Seit seinem 1992 erfolgreich abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, Kommunikationswissenschaft und Bankbetriebslehre arbeitet Bernd Wachter für die Psyma-Gruppe. Dort begann er als Research Manager und stieg im Jahr 1998 zum Leiter der Abteilung „Consumer Goods“ auf. Ein Jahr später wurde Bernd Wachter zum Geschäftsführer der Psyma GmbH. Ebenfalls 1999 gründete er die Psyma Online Research GmbH mit und wurde deren geschäftsführender Gesellschafter. 1999 wurde er zum Geschäftsführer der Psyma GmbH und gründete im gleich Jahr die Psyma Online Research GmbH. Seit 2001 ist Bernd Wachter im Vorstand der PSYMA GROUP AG und übernahm 2012 den Vorstandsvorsitz. Bernd Wachter ist darüber hinaus Vorstand des ADM e.V. (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute) und seit 2017 dessen Vorsitzender, Vorstandsmitglied im Rotary Club Nürnberger Land sowie Vorstand und Sprecher der Initiative Markt- und Sozialforschung e.V..

Der ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V. wurde 1955 gegründet und hat seinen Sitz in Frankfurt am Main. Er vertritt als Wirtschaftsverband die Interessen der privatwirtschaftlichen Markt- und Sozialforschungsinstitute in Deutschland. Zur Zeit sind ihm 75 Mitgliedsinstitute angeschlossen. 

Quelle: ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V./Bernd Wachter

 

Festland Verlag Bonn

Postfach 20 05 61
53135 Bonn, Deutschland

Basteistraße 88
53173 Bonn, Deutschland

Tel. +49- (0) 228 / 362 021
Fax +49- (0) 228 / 351 771
E-Mail verlag@oeckl.de