OECKL - Die gute Adresse

zurück

Eveline Lemke wechselt an die Karlshochschule

  • facebook
  • Twitter

Datum: 20.12.2016

Quelle: Landtag Rheinland-PfalzAuf ihrer Website kündigt die Landtagsabgeordnete der Grünen aus Bad Bodendorf ihren "neuen Lebensabschnitt" selbst an: Am 19. Dezember 2016 wurde sie vom Hochschulrat und vom Senat der Karlshochschule zum 1. Januar 2017 für acht Jahre zur Präsidentin der Karlshochschule - International University in Karlsruhe gewählt. Ab Januar bis März 2017 werde sie die Hochschule zunächst kommissarisch leiten, dann ihr Landtagsmandat niederlegen und ab 1. April 2017 in Vollzeit an der Hochschule arbeiten. Sie folgt auf Professor Dr. Manfred Schmitz-Kaiser.

Die Karlshochschule (seit 2009 umbenannt von Merkur Internationale Fachhochschule) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Managementschwerpunkt und Betriebswirtschaftslehre. Die Studiengebühren betragen für die Bachelorstudiengänge 690 Euro monatlich. 16 Professoren, 5 Honorarprofessoren und ca. 80 Lehrbeauftragte betreuen 650 eingeschriebene Studierende.

Quellen: eveline-lemke.de, karlshochschule.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Festland Verlag Bonn

Postfach 20 05 61
53135 Bonn, Deutschland

Basteistraße 88
53173 Bonn, Deutschland

Tel. +49- (0) 228 / 362 021
Fax +49- (0) 228 / 351 771
E-Mail verlag@oeckl.de