OECKL - Die gute Adresse

zurück

Johanna Skalsi für 5 Monate im Kieler Landtag

  • facebook
  • Twitter

Datum: 11.01.2017

Quelle: Schleswig-Holsteinischer LandtagLars Winter (SPD) wurde im Juli 2016 zum Bürgermeister von Plön gewählt und tritt am 1. März sein neues Amt an. Zum 31. Dezember legte er sein Landtagsmandat nieder. Johanna Carolin Skalski kommt damit zu einem Landtagskurzeinsatz, da die nächsten Landtagswahlen bereits im Mai stattfinden.

1977 wurde Skalski in Ruda/Oberschlesien geboren und zog im Alter von 4 Jahren nach Elmshorn. Nach ihrem Abitur studierte sie Rechtswissenschaften in Bayreuth, absolvierte nach dem Ersten Staatsexamen ihr Referendariat an den holsteinischen Amtsgerichten Itzehoe und Elmshorn. Erfahrungen im amerikanischen Rechtssystem sammelte sie, als sie für einen großen US-Schadenversicherer in Chicago arbeitete.

Seit 2007 ist Johanna Skalski niedergelassene Rechtsanwältin in eigener Kanzlei in Elmshorn. Ihre juristischen Tätigkeitsschwerpunkte hat sie im Steuer- und Arbeitsrecht.

Für die SPD sitzt sie im Stadtrat von Elmshorn, 2012 verpasste sie den Direkteinzug in den Landtag, Platz 24 der Landesliste reichten jetzt zum Nachrücken.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Festland Verlag Bonn

Postfach 20 05 61
53135 Bonn, Deutschland

Basteistraße 88
53173 Bonn, Deutschland

Tel. +49- (0) 228 / 362 021
Fax +49- (0) 228 / 351 771
E-Mail verlag@oeckl.de