OECKL - Die gute Adresse

zurück

Steffen Teichert wird neuer Rektor an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena

  • facebook
  • Twitter

Datum: 30.05.2017

Autor: Dorothea Zügner

Prof. Dr. Steffen Teichert, © Foto: Katrin SperlingDer Senat der Ernst-Abbe-Hochschule EAH hatte schon im April 2017 seine Zustimmung gegeben. Jetzt wurde Prof. Dr. Steffen Teichert vom Hochschulrat zum Rektor/Präsidenten gewählt. Die abschließende Bezeichnung obliegt ihm selbst. Im November 2017 tritt er sein neues Amt an – nach Ernennung durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft. Die bisherige Amtsinhaberin, Prof. Dr. Gabriele Beibst, verabschiedet sich dann in den Ruhestand.

Prof. Dr.rer. nat. Steffen Teichert (geb. in Zwönitz/Erzgebirge) studierte von 1985 bis 1990 Physik in Dresden, Chemnitz und Kiew und schloss 1996 mit seiner Promotion an der TU Chemnitz seine Studien ab. Nach beruflichen Stationen, u.a. als Entwicklungsingenieur und Vizepräsident „Application & Marketing“ in Freiberg sowie als Leiter Analytik im Fraunhofer Center Nanoelektronik Technologies in Dresden, wurde er 2009 zum Professor für Physikalische Werkstoffdiagnostik & Physik an den Fachbereich SciTec der Ernst-Abbe-Hochschule Jena berufen. Seit März 2013 ist er Dekan des Fachbereichs.

Die 1991 gegründete Ernst-Abbe-Hochschule Jena bietet in neun Fachbereichen der Ingenieurwissenschaften, der Betriebswirtschaft und der Sozialwissenschaften zahlreiche praxisorientierte Studienprogramme an. Aktuell sind 4.600 Studierende immatrikuliert; sie werden von 123 Professorinnen und Professoren unterrichtet.

Quelle: http://www.eah-jena.de/~teichert/bio.html

 

Festland Verlag Bonn

Postfach 20 05 61
53135 Bonn, Deutschland

Basteistraße 88
53173 Bonn, Deutschland

Tel. +49- (0) 228 / 362 021
Fax +49- (0) 228 / 351 771
E-Mail verlag@oeckl.de