OECKL - Die gute Adresse

zurück

Ulrich Meyer-Doerpinghaus ist neuer Direktor der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn

  • facebook
  • Twitter

Datum: 25.01.2017

© Foto: Uschi EulerSeit dem 1. Januar 2017 ist Dr. Ulrich Meyer-Doerpinghaus aus Oberwinter (* 1967) neuer Direktor der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn (ULB). Er folgte auf Dr. Renate Vogt, die in den Ruhestand getreten ist.

Dr. Ulrich Meyer-Doerpinghaus hat Geschichte, Theologie und Sozialwissenschaften studiert. Nach seiner Promotion an der Universität Göttingen arbeitete er als Abteilungsleiter Information und Publikation der Hochschulrektorenkonferenz HRK. Im letzten Jahr hat er einen Essayband "Am Zauberfluss. Szenen aus der rheinischen Romantik" veröffentlicht.

Die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn ULB stellt als zentrale Dienstleistungseinrichtung mit 100 Beschäftigten den Wissenschaftlerinnen bzw. Wissenschaftlern sowie Studierenden, aber auch der interessierten Öffentlichkeit, Informationen in allen medialen Formen zur Verfügung: Dazu gehören mehr als 2,2 Millionen Bücher und Zeitschriftenbände, rund 5.500 laufende Zeitschriften in gedruckter Form und fast 30.000 lizensierte elektronische Zeitschriften im Online-Zugriff. Zentrale Arbeitsschwerpunkte des neuen Direktors werden die Digitalisierung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen für die Nutzer sein.

Quelle: www.uni-bonn.de/neues/026-2017 (abgerufen am 15.1.2017)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Festland Verlag Bonn

Postfach 20 05 61
53135 Bonn, Deutschland

Basteistraße 88
53173 Bonn, Deutschland

Tel. +49- (0) 228 / 362 021
Fax +49- (0) 228 / 351 771
E-Mail verlag@oeckl.de