Kostenlos Testen!

Testen Sie OECKL.Online kostenlos
5 Tage – ohne weitere Verpflichtungen. mehr


Codenutzer-Anmeldung

Account für Codenutzer aktivieren

Aktivieren

OECKL.DIE GUTE ADRESSE

Alle Akteure des öffentlichen Lebens ständig aktualisiert auf OECKL.Online

OECKL - Basismedium für politisch-gesellschaftliche Kommunikation

  • Deutschland
    • Wissenschaft und Forschung
      • II. Geistes- und Kulturwissenschaften
        • Philosophie, Theologie, Sprache, Pädagogik
          • Philosophische, theologische, sprachwissenschaftliche und pädagogische Institute
    • Europa / Europe
      • Internationale Zusammenarbeit /International Cooperation
        • IV. Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit /Organization for Economic Cooperation
          • Internationale Schulleistungsstudie / International Student Assessment

      DIPF - Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation SdöR

      Mitglied von: [WGL] [PISA]

      Rostocker Straße 6
      60323 Frankfurt am Main
      Deutschland Auf Karte Zeigen (Google Maps)
      Postanschrift
      PF. 90 02 70
      60442 Frankfurt am Main

      Warschauer Straße 34-38
      10243 Berlin
      Deutschland Auf Karte Zeigen (Google Maps)

      Tel. 0 30/29 33 60-0
      Fax 0 30/29 33 60-25
      E-Mail heinicke@dipf.de

      Vorsitzender des Stiftungsrates:
      Prof. Dr. Manfred Prenzel

      Geschäftsführender Direktor:
      Prof. Dr. Marcus Hasselhorn

      Geschäftsführerin:
      Susanne Boomkamp-Dahmen

      Kommunikation:
      Dr. Steffen Schmuck-Soldan
      E-Mail schmuck-soldan@dipf.de

      Detailinformationen

      Etat
      Etat 2019: 18,69 Mio.EUR

      Beschäftigte
      Beschäftigte: über 300 Personen

      Träger
      Träger: Bundesrepublik Deutschland; 2 Bundesländer (BE, HE)

      Zuschüsse
      Bundeszuschuss 2019: 10,41 Mio.EUR (Plan) Landeszuschuss 2019: 8,28 Mio.EUR (Plan)

      weitere Kategorien:

      • Informationseinrichtungen AV-Forschungseinrichtungen
      • Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz